Desinformation im Spiegel des Rechts

In Ausgabe 4/2020 des Fachmagazin für Compliance-Verantwortliche comply. finden sich drei Beiträge von Weizenbaum-Autor*innen zum Thema Desinformation. Sicherheitsforscher Richard Huber betrachtet Falschinformation und Risikomanagement, Kommunikationswissenschaftlerin Annett Heft beleuchtet die Vielfältigkeit von Desinformation und die Komplexität ihrer Messung, schließlich ordnet Hans-Christian Gräfe Möglichkeiten rechtlicher Greifbarkeit ein.

Read More

Halbzeit beim Projekt AMOS

Agilität ist häufig verwendeter Begriff, wenn es um die technische Umsetzung von IT-basierter System geht. Was Agilität im Kontext von Agile Methode bedeutet, können Studierende der TU Berlin im Projekt AMOS (Agile Methods and Open Source) lernen. Jeweils im Wintersemester werden an der TU Berlin am Fachbereich ODS bei Prof. Manfred Hauswirth in Kooperation mit […]

Read More

Workshop mit An- und Abstandsregeln

Der HyperCube ist ein vom Weizenbaum-Institut entwickeltes Wissenswerkzeug zur Unterstützung, Visualisierung und Ergebnissicherung von interdisziplinären Workshops. Im Zentrum steht die Entwicklung einer themenfokussierten Mindmap durch die Teilnehmer*innen. Ideen und Impulse der Beteiligten werden in Form von Kernbegriffen festgehalten und zueinander in Beziehung gesetzt, diskutiert, priorisiert und dokumentiert. Soweit die Theorie, dann kam der praktische Workshop.

Read More