Workshop mit An- und Abstandsregeln

Der HyperCube ist ein vom Weizenbaum-Institut entwickeltes Wissenswerkzeug zur Unterstützung, Visualisierung und Ergebnissicherung von interdisziplinären Workshops. Im Zentrum steht die Entwicklung einer themenfokussierten Mindmap durch die Teilnehmer*innen. Ideen und Impulse der Beteiligten werden in Form von Kernbegriffen festgehalten und zueinander in Beziehung gesetzt, diskutiert, priorisiert und dokumentiert. Soweit die Theorie, dann kam der praktische Workshop.

Read More

Bedingungen der Freiheit in der digitalisierten Stadt

Warum ein Fokus aufs Individuum das Gegenteil von Freiheit bedeutet. Ein Kommentar von Rainer Rehak (Weizenbaum-Institut für die vernetzte Gesellschaft) zur Declaration of Cities Coalition for Digital Rights Im Kontext der Diskussionen um die digitalisierte Stadt der Zukunft ändert sich der Fokus begrüßenswerterweise schon seit einiger Zeit weg von technik- und datenzentrierten Ansätzen hin zu […]

Read More

Telemedicus Sommerkonferenz: Digitale Regulierung 2020 – Den Überblick behalten

Vom 19.-24. Oktober findet die gemeinsam mit uns (@JWI_RIoT) organisierte digitale Blogreihe von Telemedicus statt. Das Motto lautet „Digitale Regulierung 2020: Den Überblick behalten”. Dabei gibt es spannende Beiträge aus verschiedenen Rechtsgebieten – mal als Blogpost, mal als Videovortrag oder im Podcastformat! Sarah Baumann und Hans-Christian Gräfe beteiligen sich mit eigenen Beiträgen. Montag, 19. Oktober […]

Read More