Gutachten zu Transparenzvorgaben im Medienstaatsvertrag erschienen

In “Transparenz bei Medienintermediären” untersuchen Prof. Dr. Rolf Schwartmann, Maximilian Hermann und Robin Mühlenbeck von der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht im Auftrag der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) medienregulatorische Fragen für Medienintermediäre nach dem Medienstaatsvertrag-Entwurf. Hans-Christian Gräfe hatte einen Teil des Gutachtens während seiner Zeit als Researcher in Residence an der Forschungsstelle vorab durchgesehen.

Read More

Vortrag: Meinungsfreiheit, Kampagnen, Trolle und Bots – Illegitime Kommunikation im Netz

Am 17.12.2019 ab 16:15 Uhr tragen Andrea und Hans zur Ringvorlesung “Selbstbestimmung in der vernetzten Gesellschaft” an der Technischen Universität Berlin bei (Marchstr. 23, 10587 Berlin, Raum MAR 1.001). Die vom RIoT-Forschungsgruppenleiter Dr. Stefan Ullrich organisierte Ringvorlesung “Selbstbestimmung in der vernetzten Gesellschaft” beschäftigt sich mit den zentralen Herausforderungen des digitalen Wandels. Vor allem folgende Fragen werden dabei […]

Read More